Startseite
  Über...
  Archiv
  Lieder, die meine Welt berauschen
  ?!
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    jaybird
   
    whatashit

    zucker.im.regen
    - mehr Freunde


Letztes Feedback


http://myblog.de/fairytalesecrets

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
das Leben zieht vorbei und es ist als ob ich passiv vom Himmel herunterschauen würde anstatt aktiv mitten dabei zu sein.
Das Studium fängt an und ich habe weder Wohnung noch Bekannte noch Lust. Ich möchte etwas Neues doch hasse ich die anfängliche Unbeholfenheit und Fremde. Ich möchte jemand der mir von Anfang an sympatisch ist und mir hilft und ich möchte Neues erleben - und vor allen Dingen eine Wohnung.
Ich möchte von zuhause weg weil hier nichts mehr ist wie es vor so langer Zeit mal war. Piet ist zwar da doch mittlerweile ein Fremder und wenn wir uns begegnen ist die Vergangenheit einfach im Weg; normaler Umgang unmöglich. Fynn und Jann sind so gute Freunde wie sie es noch nie für mich waren und trotzdem merke ich das ich ohne sie besser zurecht komme; freier bin und nicht abhängig bin. und Ju, was soll ich sagen - Ju ist Ju; immer da und immer offen aber ohne Piet haben wir keinen Ausgleich; wir streiten uns und ja ich weiß; Dario ist schuld oder das was ich mit ihm gemacht habe.
ich fühle mich so als würde ich mich verabschieden; von zuhause, von hier und von allem. aber neu ist doch gut oder?
-hoffentlich.
11.10.10 10:40
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sunni / Website (20.11.10 19:04)
neu IST gut - nicht einfach, aber gut. was willst du studieren? und wo?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung